Dekorative Holzfensterläden

Dekorative Holzfensterläden

Retro-Trends sind auch beim Hausbau wieder auf dem Vormarsch.

Gerade schöne, traditionelle Optiken mit klassischen Baumaterialien wie Holz liegen wieder im Trend und zieren die Fassaden selbst von modernsten Neubauten.

Holzfensterläden sind eine tolle und einfache Möglichkeit, eine klassische Hausfassade optisch aufzuwerten.

Zudem bieten klassische Fensterläden überraschend gute Dämmeigenschaften und eigenen sich selbstverständlich auch ideal, um unerwünschte Sonneneinstrahlung abzublenden.

Bei Holzfensterläden muss es keineswegs einfach nur die klassische Holzoptik in einem hellen oder dunklen Braunton sein.

Fensterläden sind auch ideal, um an einer Fassade für einen farblichen Aspekt zu sorgen.

Holzfensterläden in verschiedenen Variationen eigenen sich für jede Hauswand

So bietet schon der herkömmliche Baumarkt Lackierungen in verschiedensten Farben an, die nicht nur lang anhaltend schöne Farbakzente setzen sondern außerdem wetterfest und widerstandsfähig sind. Wer es natürlich sehr klassisch mag, der möchte dass man auch von außen sieht, dass es sich um einen schönen Fensterladen aus Holz handelt. Hier sollte man mit Lackierungen und Beschichtungen vorsichtig umgehen, denn allzu kräftige Auftragungen lassen schnell die schöne gewünschte Holzmaserung verschwinden. Nichtsdestotrotz sollte ein Holzfensterladen nie nur als wirklich rohes Holz angebracht werden. Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der je nach Temperatur und Witterung „arbeitet“ und sich verändert. Eine angemessene Lackierung schützt vor Verfärbungen und gegebenenfalls auch vor Verformungen.

Holzfensterläden als Sicht- und Wärmeschutz

Von den vielen optisch wertvollen Eigenschaften abgesehen sind Holzfensterläden natürlich auch eine hervorragende Möglichkeit, klassische Sichtschutz- und Energieeffizienzaufgaben zu erfüllen. Ähnlich wie ein normales Rollo bieten die meisten Holzfensterläden eine Blende, die vor Blicken und Lichteinstrahlung von außen schützt. Zudem hat Holz von Natur aus auch vorteilhafte Wärmeleiteigenschaften, die das Halten von Wärme im Inneren zur kalten Jahreszeit ebenso unterstützen wie das Abschirmen von sommerlicher Hitze positiv unterstützen. Wer besonderen Wert auf Energieeffizienz setzt, der sollte vor allem bei Farbe und Lackierung der Fensterläden aufpassen. Hier gilt die altbekannte Faustregel: Helle Farben wehren Lichteinstrahlung besser ab, dunkle Farben ziehen sie an. Zudem können spezielle Lacke die Isolationseigenschaften des Holzes noch verbessern.

Steckbrief

Kategorie: Holzläden

Schlagworte: dekorative Fensterläden, Holzfensterläden, Holzläden