Fensterläden aus Aluminium

Design Fensterläden aus Aluminium

Design Fensterläden aus Aluminium

Design Fensterläden aus Aluminium

Design Fensterläden aus Aluminium

Fensterläden sind in unserem Alltag so selbstverständlich geworden, dass wir sie im täglichen Umgang meist gar nicht mehr bewusst wahrnehmen.

Dabei erfüllen sie gleich mehrere unerlässliche Aufgaben für eine moderne Architektur: Sie schützen Fenster vor Verschmutzungen durch Staub und Regen und sie halten Innenräume kühl und dunkel, wenn übermäßige Hitzeentwicklung oder Sonnenstrahlung nicht erwünscht sind.

Gerade beim Neubau eines Hauses sollte man daher Fensterläden nicht nur stiefmütterliche Beachtung schenken.

Klassische Fensterläden sind hierzulande meist aus Holz, man findet sie zum Teil in historischen Fachwerkhäusern ebenso wie in modernen Neubauten.

Holz ist ein vielseitiger und günstiger Rohstoff zum Bauen: Er ist leicht zu formen und zurechtzuschneiden und trotzt bei richtiger Behandlung mit entsprechenden Lackierungen selbst schwierigen Witterungsbedingungen für längere Zeit. mehr lesen...

Die Vorteile von Fensterläden aus Aluminium

Die Vorteile von Fensterläden aus Aluminium

Fensterläden aus Aluminium

Fensterläden aus Aluminium

In den letzten Jahren haben sich Fensterläden aus Aluminium immer weiter verbreitet.

Wo früher Holzläden dominiert haben, sieht man nun vermehrt Fensterläden aus Aluminium, die dank ihrer positiven Eigenschaften ein immer größer werdendes Kundenspektrum für sich begeistern.

Genauso wie die traditionsreichen Holzläden, besitzen auch Fensterläden aus Aluminium die positiven Eigenschaften, dass sie für eine gute Licht- und Luftregulierung in den jeweiligen Zimmern sorgen.

Daneben haben Aluminiumläden aber noch deutlich mehr Vorteile, die sie von den Holzfensterläden abgrenzen.

Das Material Aluminium hat den entscheidenden Vorteil, dass es besonders wetterbeständig ist und nahezu keine Schädigungen durch Umwelteinflüsse aufweist – auch nach langer Zeit nicht. mehr lesen...

Haben Sie Fragen?